StartseitePlanungBelägeMauernTreppenZäunePflanzungenDachbegrünungenWasserPflegeMähroboter

Bäume/SträucherStaudenRasen

Auch bei einer scheinbar überall funktionierenden Rasenneuanlage können schwerwiegende Fehler gemacht werden, die die Entwicklung einer geschlossenen, gesunden Rasendecke verhindern.

Wichtige Faktoren um dies zu vermeiden sind z.B. die sorgfältige Vorbereitung der Saatfläche, die Auswahl der für die künftige Nutzung geeigneten Saatgutmischung sowie der richtige Zeitpunkt für die Aussaat.

 

Wenn Sie sehr schnell Ihren Rasen nutzen wollen, gibt es die Möglichkeit einen Fertigrasen (Rollrasen) zu verlegen.

Er wächst innerhalb weniger Tage bei entsprechenden Wetterverhältnissen an und bietet so in kurzer Zeit das Bild eines flächendeckenden, gepflegten Rasens. Es kann hier gegenüber der Ansaat von einem Zeitvorsprung von ca. 3 - 5 Monaten ausgegangen werden.